Kawasaki Ninja H2 Carbon

Built Beyond Belief. Der Name Ninja begründete im Superbike-Bereich einen Mythos, der bei der neuen Ninja H2 noch radikaler umgesetzt wurde. Brachiale Beschleunigung sowie noch nie dagewesene Dynamik und Agilität wurden unter anderem durch einen Kawasaki-Kompressorlader verwirklicht, der die H2 in neue Dimensionen vorstoßen lässt.

Übersicht

Preis 33.000,- EUR
Modelljahr 2017

Motor und Antrieb

Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 4
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Schmierung Druckumlauf
Hubraum 998 ccm
Bohrung 76 mm
Hub 55 mm
Leistung 200 PS
U/min bei Leistung 11000 U/min
Drehmoment 133,5 Nm
U/min bei Drehmoment 10500 U/min
Verdichtung 8,5
Drosselklappendurchmesser 50 mm
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Digital
Antrieb Kette
Ganganzahl 6

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 200 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2085 mm
Breite 770 mm
Höhe 1125 mm
Radstand 1455 mm
Sitzhöhe von 825 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 238 kg
Tankinhalt 17 l
Führerscheinklassen A

Fahrwerk hinten

Aufhängung Einarmschwinge
Federbein Monofederbein
Marke Öhlins
Federweg 135 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe

Bremsen vorne

Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 330 mm
Kolben Vierkolben
Technologie radial
Marke Brembo

Chassis

Rahmen Stahl
Rahmenbauart Gitterrohr
Lenkkopfwinkel 65,5 Grad
Nachlauf 103 mm

Fahrwerk vorne

Aufhängung Telegabel Upside-Down
Durchmesser 43 mm
Federweg 120 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Durchmesser 250 mm
Kolben Zweikolben
Marke Brembo

Fahrassistenzsysteme

Assistenzsysteme ABS, Drive by Wire, Fahrmodi, Traktionskontrolle